Henning Peker PROFIL ANSEHEN Foto: Christian Leppin übernimmt von April bis Juni 2023 neben Uwe Ochsenknecht und Corinna Harfouch die Rolle des „Kurti“ in dem Kinofilm „Mystery of Love“. Regie: Markus Goller. Hans-Christian Hegewald PROFIL ANSEHEN Foto: Stefan Klüter Der Kinofilm von Andreas Dresen "In Liebe, Eure Hilde", in dem Hans-Christian Hegewald die Rolle des Albert Hössler übernommen hat, feiert seine Weltpremiere im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale. Der Kinostart ist am 17. Oktober 2024. Drehbuch: Laila Stieler. Casting: Karen Wendland. Jacob Keller PROFIL ANSEHEN Foto: Fabian Raabe Der Kinofilm von Andreas Dresen "In Liebe, Eure Hilde", in dem Jacob Keller die Rolle des Heinrich Scheel übernommen hat, feiert seine Weltpremiere im Wettbewerb der diejährigen Berlinale. Der Kinostart ist am 17. Oktober 2024. Drehbuch: Laila Stieler. Casting: Karen Wendland. Vilmar Bieri PROFIL ANSEHEN Foto: Jochen Klenk Das Schauspielensemble des Kinofilms "Aller Tage Abend" von Felix Tissi, in dem Vilmar Bieri die Rolle des Alex übernommen hat, wird am 16. November 2023 mit dem Zürcher Filmpreis 2023 ausgezeichnet. Rumo Wehrli PROFIL ANSEHEN Foto: Christian Leppin dreht von September bis Dezember 2023 die dritte Staffel der Schweizer Serie "Neumatt". Regie: Bettina Oberli und Cosima Frei. Casting: Corinna Glaus und Nora Leibundgut. Delia Mayer PROFIL ANSEHEN Foto: Tina Herzl verkörpert im Mai und Juni 2023 Golda Meir in der ARD und ARTE Dokuserie „Die Spaltung der Welt / A World Devided“. Regie: Olga Chajdas.

ÜBER DIE AGENTUR

Ich liebe Film. Schauspieler, die echt und konkret spielen sind es, die ihre Zuschauer fesseln und in eine Geschichte eintauchen lassen. Ich bewundere Talente, die vor der Kamera und auf der Bühne dafür brennen, sich so zu verwandeln, dass man darüber ihre eigene Person vergessen kann.  Meine Leidenschaft ist es, den Schauspielern unter die Arme zu greifen. Womit? Durch mein Organisations- und Kommunikationstalent, die persönlichen Beziehungen zu Regisseuren, Castern und Produzenten und vor allem durch meine langjährigen Erfahrungen in der Branche.

SENDETERMINE

  • Rumo – Neumatt 2 auf Netflix

    Die zweite Staffel der SRF-Serie „Neumatt“ mit Rumo Wehrli in der Rolle der Jessie Belucci kann auf Netflix gestreamt werden. Regie: Andrea Štaka und Christian Johannes Koch. Casting: Corinna Glaus.

  • Peer-Uwe – Spreewaldkrimi

    Peer-Uwe Teska ist am Montag, den 19. Februar 2024 um 20.15 Uhr im ZDF in der Rolle des Horst Buchan im "Spreewaldkrimi - Bis der Tod euch scheidet" zu sehen.
    Regie: Jan Fehse. Casting: Karimah El-Giamal.

  • Peer-Uwe – Jenseits der Spree

    Die Folge "Einsam sterben" der ZDF-Reihe "Jenseits der Spree" mit Peer-Uwe Teska in der Rolle des Josef Beckmann wird am Freitag, den 3.11.2023 um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Regie: Marcus Ulbricht. Casting: Ana Dávila.

  • Henning – One For The Road

    Der Kinofilm "One For The Road" von Markus Goller mit Henning Peker in der Rolle des Franky 2 Promille startet am Donnerstag, den 26. Oktober 2023 in den Kinos. Casting: Nina Haun.

  • Peer-Uwe – Soko Wismar

    Peer-Uwe Teska ist am Mittwoch, den 18. Oktober 2023 in der Soko Wismar Folge "Für David mach ich alles" in der Rolle des Jörg Möller zu sehen. Regie: Ann-Kristin Knubben. Casting: Sabine Weimann.

  • Jacob – Die Heiland

    Jacob Keller ist am Dienstag, den 19.09.2023 um 20:15 Uhr ist im Ersten in der Rolle des Jori Gruber in der Folge „DIE LÜGE“ der 4. Staffel „Die Heiland - Wir sind Anwalt“ zu sehen. Regie: Oliver Schmitz. Casting: Charlotte Siebenrock.

  • Benjamin – The Zone of Interest

    Am 29. Februar 2024 startet der Kinofilm „The Zone of Interest“ mit Benjamin Utzerath in der Rolle des Fritz Sander in den deutschen Kinos.
    Die Uraufführung fand im Wettbewerb der Cannes Filmfestspiele 2023 statt, wo das Holocaust-Drama mit dem Grand Prix ausgezeichnet wurde.
    „The Zone of Interest“ ist der britische Beitrag für die Oscar Verleihung 202 in der Kategorie Bester Internationaler Film. Foto: LEONINE Studios.

  • Hans-Christian und Jacob – Hilde

    Der Kinofilm von Andreas Dresen "In Liebe, Eure Hilde", in dem Hans-Christian Hegewald die Rolle des Albert Hößler und Jacob Keller die des Heinrich Scheel übernommen haben, feiert seine Weltpremiere im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale. Drehbuch: Laila Stieler. Casting: Karen Wendland.
    Foto: Frederic Batier / Pandora Film

  • Sabine – Das ist keine Figur, das ist Verrat

    Der Kurzfilm von Romina Küper „Das ist keine Figur, das ist Verrat“, in dem Sabine Urig neben Sebastian Urzendowsky die weibliche Hauptrolle übernommen hat, feiert im Wettbewerb der internationalen Kurzfilmwoche in Regensburg seine Weltpremiere.
    Foto: Philipp Schaeffer @philipp_schaeffer

  • Volker – Die Toten am Meer

    Volker Wackermann übernimmt im Januar 2024 die Rolle des Enno Lund in dem ARD-Degeto-Thriller "Die Toten am Meer - Wasserfrau" (AT). Regie: Andreas Senn. Casting: Mai Seck.

  • Manfred Möck – Willkommen

    Manfred Möck, ein herzliches Willkommen in der Agentur Danilow!

  • Vilmar – ATA – Zürcher Filmpreis

    Das Schauspielensemble des Kinofilms "Aller Tage Abend" von Felix Tissi, in dem Vilmar Bieri die Rolle des Alex übernommen hat, wird am 16. November 2023 mit dem Zürcher Filmpreis ausgezeichnet. Foto: Peacock Film.